Kunst Therapie Praxis

Proberaum für Vieles 

„Für einen Maler gibt es nichts Schwierigeres, als eine Rose zu malen, denn dazu muss er zuerst alle Rosen vergessen, die jemals gemalt wurden.“  
Henri Matisse

  
Unser Blick auf Blumen in unserem Alltag ist so different und vertrauensvoll, wird kaum wahrgenommen und verschwimmt im Vorbeigehen. Dennoch sind es Bilder, die bleiben. Sie sind Erinnerungen an schöne, an besondere Momente, an ein Inne halten.
In meiner Malerei versuche ich Kompositionen entstehen zu lassen, die zart und kräftig verbinden und dabei „locker um die Ecke kommen“, neue Blickwinkel ermöglichen dürfen.
Meine künstlerische Auseinandersetzung mit Blumen zeigt ein „Einordnen“ in alltägliche Zusammenhänge, Jahreszeiten, Vergänglichkeiten. Immer wieder.


2022


 


Winter 2021


„Winter 1“ Pigmente und Öl auf Leinwand, 80x100cm, 12/2021


„Winter 2“ Pigmente und Öl auf Leinwand, 80x100cm, 12/2021


2021


Flieder

Flieder 1Flieder 1 60x80cm, Pigmente und Öl auf Leinwand, 05/2021


 

„Flieder 2“ Pigmente und Öl auf Leinwand, 60x80cm, 05/2021


„Flieder 3“ Pigmente, Eitempera und Öl auf Leinwand, 60x60cm, 05/2021


Sonnenblumen


„Sonnenblume 1“ Pigmente und Öl auf Leinwand, 80x100cm, 09/2021



„Sonnenblume 2“ Pigmente und Öl auf Leinwand, 60x90cm, 09/2021


2020


Disteln


„Distel 1“ Eitempera und Pigmente auf Leinwand, 60x80cm, 07/2020


„Distel 2“ Eitempera und Pigmente auf Leinwand, 60x60cm, 07/2020


2019


Schuhe




Zitronen








....da gibt es noch mehr! 









Anruf
Karte